Performance Marketing

LinkedIn Ads Agentur

Das Businessnetzwerk LinkedIn ist der Gegenentwurf zu TikTok oder Instagram – professionelle Verbindungen und Business Building stehen im Mittelpunkt.

Niemand ist aus privaten Gründen hier. Das lohnt sich für Ihre B2B-Marketing-Strategie!

LinkedIn Ads agentur

Darum LinkedIn Ads

Mit seinem Status als B2B-Plattform füllt LinkedIn eine offensichtliche Lücke im Social-Media-Angebot. Wer sich als Unternehmen nicht auf LinkedIn präsentiert, muss dafür schon einen guten Grund haben. Wie im gesamten B2B-Marketing-Segment geht es auf LinkedIn um die Kosten-Nutzen-Rechnung, Netzwerkeffekte und Sales Pitches von Unternehmen zu Unternehmen. Die Advertising-Möglichkeiten sind vielfältig, aber klar auf den Existenzgrund von LinkedIn fokussiert.

01

Einflussreiches Fachpublikum mit Entscheidungsgewalt

02

über 16 Mio. Nutzer in Deutschland

03

Sehr feinteilige Targeting- und Retargeting-Optionen

04

Full-Funnel-Lösung

Trotz seines speziellen Status ist LinkedIn ein Advertising-Kanal wie jeder andere

LinkedIn bietet eine große Brandbreite an Ad-Formaten, die wir passend zu Ihrer Social-Media-Strategie und der Kampagne auswählen. Wie bei Pinterest, TikTok oder anderen Netzwerken ist auch bei LinkedIn ein Kampagnenmanager Ihre Schaltzentrale für alle Marketingmaßnahmen. Wir sitzen gern an den Hebeln und optimieren alle Kennzahlen und Erfolgsfaktoren Ihrer LinkedIn-Anzeigen.

Mit unserer Social-Media-Agentur können Sie LinkedIn-Kampagnen eigenständig umsetzen. Oder vertrauen Sie uns Ihre komplette Strategie von der Konzeption bis zum Monitoring an.

Vertrauen unserer Kunden

Tolle Zusammenarbeit bei der Entwicklung unserer LinkedIn- und Facebook Ad Kampagnen. Konstruktive Vorschläge, wie wir unsere Zielgruppen sauber aufbauen und unsere KPIs optimieren. Erste positive Effekte haben sich bereits schnell gezeigt. Ansonsten schnelle Rückmeldung.

LinkedIn Ads agentur
Teresa Böhm Cyberport GmbH

    Brauchen Sie Hilfe?

    FAQs

    Der Kampagnenmanager von LinkedIn unterscheidet Kampagnenziele entsprechend des Funnelstatus eines Kunden nach Awareness, Consideration oder Conversion / Lead.

    Folgende Targetingoptionen gibt es: soziodemografischens Targeting, Unternehmenstargeting, Kontakttargeting, Retargeting, Lookalike Targeting, Matched Audiences, Audience Network.

    Die Abrechnung zur Schaltung von LinkedIn-Ads erfolgt auf CPM Basis. Die CPM Range bei LinkedIn ist vergleichsweise hoch und kann leicht auf über 200 EUR steigen. Dies müssen Sie bei der Konzeption berücksichtigen.